Durchsuchen nach
Autor: admin

VILF-Motorradtour 2021

VILF-Motorradtour 2021

Heute geht es los. Im Pfälzer Wald werden wir uns mit anderen Mitgliedern des VILF zur diesjährigen Motorradtour treffen. Obwohl ich schon seit 27 Jahren Mitglied im VILF bin, habe ich 26 Jahre gebraucht, um mitzubekommen, dass es hier eine Motorradgruppe gibt, die jedes Jahr eine Tour macht. Ziel ist heute „Müllers Lust“ in Hofstätten. Los geht’s! Zwischenstopp in Boppard Sieht friedlich aus, ist es aber nicht. Die Wanne ist bald voll. Aber hier südlich von Koblenz geht es noch….

Weiterlesen Weiterlesen

Einbau BEROTEC Mofessor Kettenöler in Triumph Tiger 800 xRT (2019)

Einbau BEROTEC Mofessor Kettenöler in Triumph Tiger 800 xRT (2019)

Die Tiger bekommt einen Kettenöler. Aufgrund der kompakten Bauweise und der einfachen Funktion hatten wir uns bei der Bonnie für einen Mofessor von BEROTEC entschieden. Bei der Tiger wird das gleiche Modell eingebaut. Diese Einbaubeschreibung ist für eine TRIUMPH Tiger 800 xRT Baujahr 2019 erstellt worden. Der Regenschalter DenRegenschalter haben wir links an der Halterung des Kupplungsgriffes untergebracht. Man kann den Schalter auch nach unten ausrichten und die untere Schraube verwenden. Da die Schrauben nicht in der Armatur versenkt sind,…

Weiterlesen Weiterlesen

Optische Feinheiten

Optische Feinheiten

Lange habe ich überlegt, ob es nicht zu viel Chrom wird, wenn ich die Drosselklappenabdeckungen auch noch verchrome. Nun bin ich mit dem Überlegen fertig und habe mich dazu durchgerungen, die Abdeckungen schwarz zu lackieren und die Buchstaben wieder herauszuarbeiten. Ich habe mir also einen zweiten Satz Abdeckungen besorgt, damit ich das ganz in Ruhe umsetzen kann. Für die Lackierung befestige ich die Deckel an eine Dreibein aus Blumendraht. So brauche ich die Teile beim Lackieren nicht mehr anzufassen. Auf…

Weiterlesen Weiterlesen

Einbau BEROTEC Mofessor Kettenöler in TRIUMPH BONNEVILLE T120

Einbau BEROTEC Mofessor Kettenöler in TRIUMPH BONNEVILLE T120

Ich bin es leid, ständig mit einer Sprühdose Kettenfett rumzuhantieren. Deshalb habe ich beschlossen, in der Bonnie und der Tiger einen Öler einzubauen. Unterdrucktechnik kommt bei den Moppeds nicht in Frage. Meine Wahl fiel auf den Mofessor von Berotec (https://berotec.de/produkt/kettenoeler/). Ich habe vor, zuerst die Bonnie mit dem Gerät auszustatten. Der Mofessor besteht aus einem Tank einem elektromagnetischen Ventil, dem Auslaufrohr, einem Steuergerät und einem Schalter, der vorzugsweise am Lenker montiert wird. Der Mofessor hat keine Pumpe, er funktioniert mit…

Weiterlesen Weiterlesen

YAMAHA SR 500

YAMAHA SR 500

Männer entwickeln in der Mitte ihrer Schaffensphase seltsame Gelüste und erinnern sich an die vermeintlich schöneren „jungen Jahre“ . Meine gehen eindeutig in Richtung Oldtimer. Meine Bonnie ist schon ein modernes Gerät in „alten Kleidern“, aber sie ist eben „retro“ und nicht alt. Nun kam es zu einer schicksalhaften Begegnung bei ebay-Kleinanzeigen: Ich entdeckte eine SR 500 in einem vermeintlich guten Zustand, Baujahr 1979, 42.000 Kilometer auf der Uhr. Eine SR500 hatte ich schon früher. Ich habe sie damals nur…

Weiterlesen Weiterlesen

Touren 2021

Touren 2021

2021 wird das Jahr, wo wir irgendwann wieder auf die Piste können… Sonntagsrunde im Münsterland Nachdem wir neulich im Sauerland waren, haben wir uns dieses Wochenende das Münsterland als Zielgebiet ausgesucht. Überall merken wir, dass die Coronabeschränkungen fast weg sind und überall wieder Leben und Freude zu spüren ist. Nach einem Besuch am Longinusturm mit dem Genuss einer Bratwurst testen wir eine für uns neue Lokalität. Harry’s Speisekammer hat auch einen schönen Biergarten. Auf dem Rückweg planen wir noch einen…

Weiterlesen Weiterlesen

Es ist mal wieder so weit…

Es ist mal wieder so weit…

04.07.2021 Demo gegen Motorradbeschränkungen in Köln Heute war ich bei der Demo gegen Motorrad-Fahrverbote in Köln. Ein Motorrad-Korso mitten in Köln ist auf alle Fälle ein prägnantes Erlebnis.

Sommertour 2021

Sommertour 2021

Mittagspause machen wir in der Georgsburg an der Saale. Heute ist ein Standortwechsel angesagt. Wir verlassen den Harz und ziehen weiter in die Lausitz. Unser Ziel heute ist der kleine Ort „Fürstlisch Drehna“. Die Bikerschmiede war leider geschlossen. Das hatte ich der Webseite vorher nicht so entnommen. Wir fahren weiter und haben als Ziel nun das „Sperberhaier Dammhaus“ im Blick. Ich kenne den rustikalen Biergarten und Café schon von einem Besuch vor 3 Jahren. Die Spezialität hier sind die Riesenwindbeutel….

Weiterlesen Weiterlesen