Die neue Drohne

Die neue Drohne

Dieses Jahr ist es so weit. Wir wollen unsere Möglichkeiten erweitern, Bilder aus ungewöhnlichen Perspektiven, von uns selbst (während der Fahrt) und aus der Ferne aufzunehmen.
Unsere Wahl fiel auf eine DJI Mavik Air 2. Die Drohne ist kompakt, schnell, hat sehr gute Verfolgereigenschaften und eine herausragende Kameratechnik.

Ende 2020 wurde dann noch schnell der Kenntnisnachweis nach der alten Drohnenverordnung erledigt und eine Mitgliedschaft im DMFV beantragt. Als Verbandsmitglied behält der Kenntnisnachweis dann erst einmal bis Ende 2022 seine Gültigkeit.

Anfang Januar konten wir dann noch die Prüfung für den Kenntnisnachweis A1/A3 nach der neuen Drohnenverordnung durchführen und eine Registrierung der Drohne beantragen.

Heute waren wir üben und weitere Funktionen der Drohne testen.
Die Funktion PoI erlaubt es, Objekte oder Personen automatisch zu umkreisen.

Ein Gedanke zu „Die neue Drohne

Schreibe einen Kommentar zu Silvia Fritz Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.